Newsbox


Vertretungsplan


http://www.sternwartedahlewitz.de/images/sd-logo.png

Unser Partner bei allen astronomischen Fragen.



Besucherstatisik

Unsere neue Webpräsenz entsteht unter:

 

www.os-herbert-tschaepe.de

 

Seite ist noch im Aufbau

Die Oberschule im Überblick

Mit Beginn des Schuljahr 2012/2013 werden bei uns in 10 Klassen über 200 Schülerinnen und Schüler von 17 Stamm- und einer Gastlehrkräft unterrichtet. Die durchschnittliche Klassenfrequenz liegt demzufolge bei 20 Schülerinnen und Schülern.

Für unsere Schule steht eine freundliche Umgebung sowie hohe Lehr- und Lernqualität im Mittelpunkt. In mehreren Klassenräumen befinden sich Smartboards und Notebooks, um mit modernen Mitteln und Methoden Ihre Kinder auf Morgen vorbereiten zu können. Mehrere Sporthallen und Plätze lassen unseren Schülern während des Unterrichts und des Mittagsbandes oder der Pause genügend Freiraum. Zwei große Computerkabinette werden regelmäßig zum Arbeiten und Recherchieren, Präsentieren und Lehrern genutzt.

Unsere Schule zeichnet sich durch einen umfassenden Lehrplan aus, der durch ein breites Spektrum an außerschulischen Aktivitäten, darunter viele Sportarten und Astronomiekurse oder auch  rechtskundliche Arbeitsgemeinschaften ergänzt wird.

Seit dem Schuljahr 1993/94 ist unsere Oberschule eine Ganztagsschule. Die Gestaltung der Ganztagsbetreuung erfolgt wöchentlich an drei Schultagen für die Jahrgangsstufen 7 bis 9. Dabei gibt es eine Rhythmisierung des Schultages durch Einbinden der Arbeitsstunden in den Vormittag sowie der zahlreichen Arbeitsgemeinschaften in das Mittagsband. Der Schwerpunkt der Arbeitsstunden in den Klassenstufen 7 bis 9 ist das Praxislernen. Bereicherr wird das Ganztagsprogramm durch weitere Arbeitsgemeinschaften außerhalb des Unterrichts am Nachmittag.

Weitere Angebote einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung erfolgen durch die Freizeitpädagogin unserer Schule im Tschäpe-Freizeit-Club (TFC) innerhalb der Ganztagsbetreuung sowie zusätzlich im Freizeithaus "OASE" und in den Freizeitclubs in Blankenfelde und Mahlow. Für diese Einrichtungen ist unser Förderverein der Träger.

Die Schule hat sich 2005 freiwillig der Qualitätsbewertung durch die staatliche Schulvisitation gestellt.
Im Dezember 2008 erfolgte nun die planmäßige staatliche Schulvisitation unserer Schule.

 

 

Unsere Fotos

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?