Newsbox


Vertretungsplan


http://www.sternwartedahlewitz.de/images/sd-logo.png

Unser Partner bei allen astronomischen Fragen.



Besucherstatisik

Unsere neue Webpräsenz entsteht unter:

 

www.os-herbert-tschaepe.de

 

Seite ist noch im Aufbau

IOS-Projekt Beruferallye

Am Praxislerntag 17. Februar 2015 fand für die beiden 8. Klassen unserer Schule wieder eine Beruferallye im Qualifizierungsverein „Niederer Fläming“ e. V. in Luckenwalde statt.

Am Praxislerntag der vorhergehenden Woche kam die Geschäftsführerin des Qualifizierungsvereins Frau Zeisig in die Schule und stellte in beiden Klassen ihren Verein und das Projekt vor. So erfuhren die Schülerinnen und Schüler, dass sie während der Beruferallye drei Berufsbereiche unter der Anleitung erfahrener Ausbilder praktisch und theoretisch ausprobieren können. Die Auswahl der Bereiche konnte unter Garten, Farbe, Holz, Metall, Bau, Schreibwerkstatt, Erzieher, Altenpflege, Lager/Handel, Küche und Restaurant erfolgen.

Am 17.02. wurde dann gerechnet, entworfen, diskutiert, gekocht, gemauert, gefeilt, Tische gedeckt und viele andere typische Aufgaben des jeweiligen Bereiches ausgeführt. Jede Schülerin und jeder Schüler konnte selbst erfahren, wie er sich mit der ausgewählten Aufgabe fühlt, ob er die Voraussetzungen dafür erfüllt und die oder das erstellte Produkt auch selbst nutzen oder mitnehmen.

Diese Erfahrungen und Erkenntnisse wurden in der Folgewoche noch einmal beleuchtet. Hier erhielt jeder Teilnehmer für jeden Bereich eine detaillierte Einschätzung der Mitarbeiter des Qualifizierungsvereins. So konnte man prüfen, ob die Selbst- mit der Fremdwahrnehmung übereinstimmt. Außerdem gewann man so wichtige Hinweise zur Einschätzung seiner Fähigkeiten. Auch erhielt jeder Teilnehmer ein Zertifikat, das er im Berufswahlpass abheften konnte.

Die Beruferallye ist für kommende 8. Klassen sehr empfehlenswert und wir als Schule hoffen, dass die schon seit Jahren bestehende Kooperation mit dem Qualifizierungsverein „Niederer Fläming“ e. V. Luckenwalde auch im kommenden Schuljahr im Rahmen eines ESF-geförderten Projekts fortgeführt werden kann!

Antje Makschin

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?